Listenplatz 555

Alter

67 Jahre

Familie

Ledig

Beruf

Ergo- und Kunsttherapeutin i.R.

Wohnort

Pöttmes

Schwerpunkt

Gesundheit & Soziales

 

 

 

Vier Fragen an Dorothee Erbslöh

Was verbindet Dich mit den Unabhängigen?

„Ich finde es beeindruckend, wie die Unabhängigen intern und extern ihr demokratisches Miteinander umsetzen und transportieren. Außerdem bestechen sie durch die Vielfalt der engagierten Bürger, die sich hier bereit erklären, Verantwortung zu übernehmen.“

Was verbindet Dich mit unserem Landkreis?

„Als Zugezogene wurde ich im Landkreis freundlich und wie selbstverständlich aufgenommen. Der Landkreis ist geprägt durch die schöne Landschaft und zahlreiche, wertvolle Kulturgüter.“

Was sind Deine Kern­themen für den Kreistag?

„Um die hohen Lebensstandards im Kreis für die Zukunft zu sichern, gilt es die dezentrale Versorgung mit Energie umzusetzen sowie für den Erhalt und Ausbau qualifizierter Gesundheitsversorgung, auch den Notwendigkeiten der ambulanten Versorgung von Kranken, Behinderten und alten Menschen Sorge zu tragen.“

Warum sollte man am
16. März zur Wahl gehen?

„Jeder Bürger hat Verantwortung für seine und unsere Zukunft. Die Mitverantwortung von Bürgern in der Kommunalpolitik ernst zu nehmen, hat Einfluss auf unser Zusammenleben und kann auch über die Landkreisgrenzen hinaus wirken!“